Unsere Strategie

Jedes Kind hat das gleiche Recht auf eine notwendige Herzoperation wie ein Kind in Deutschland. Ohne adäquate medizinische Behandlungen gibt es bei komplexen Erkrankungen oder Verletzungen kein Überleben, keine Chance auf Heilung. Nur eine umfassende und autonome Gesundheitsversorgung führt zu medizinischer Gerechtigkeit. RobinAid steht in diesem Sinne für hochspezialisierte, klinische Medizin und ist nicht basismedizinisch ausgerichtet. In unseren Projekten arbeiten wir langfristig und nachhaltig.

Unsere Handlungsstrategie beruht auf drei konzeptiven Ansätzen

Die Umsetzung unseres Konzeptes erfolgt nach einem Drei – Säulen – Prinzip

Klinische Medizin benötigt entsprechende Infrastruktur sowie gut ausgebildete Ärzte, Pflegekräfte, medizintechnische Assistenten und weitere Experten. Wir arbeiten in unseren Projekten stets mit lokalen Partnerkrankenhäusern zusammen und stellen medizinische Teams sowie Equipment zur Verfügung. Ausbildung und Zugang zu internationalem Wissen sind extrem wichtig, um unsere Kollegen/Innen so schnell wie möglich autark werden zu lassen. Wir behandeln Kinder mit lebensbedrohlichen Erkrankungen, insbesondere mit angeworbenen und erworbenen Herzfehlern im Team vor Ort. Dabei stehen wir täglich vor großen Herausforderungen.

Alexander Leis

„Wenn man nach dem zweiten Weltkrieg in Westeuropa aufgewachsen ist, dann war man sehr privilegiert. Für mich ist es eine Pflicht, von diesen Privilegien etwas abzugeben.“

Dr. Alexander Leis, Kinderarzt, Genf

Gemeinsam können wir die Welt verbessern. Helfen Sie mit. Wir haben schon angefangen.

Spenden

Auf dem Weg begleiten uns kompetente Partner

Komplexe Aufgaben erfordert die Zusammenarbeit mit Gleichgesinnten. Mit der französischen, nicht staatlichen, medizinischen Hilfsorganisation La Chaîne de l´espoir (Kette der Hoffnung) steht RobinAid an der Seite einer der erfahrensten internationalen Akteure humanitärer medizinischer Arbeit. Der Rückhalt durch ein Netzwerk renommierter deutscher Kliniken bietet eine wichtige Voraussetzung, medizinische Probleme erfolgreich meistern zu können. Gemeinsam sind wir stark.